Roland Meyer Versicherungsmakler Hirschau | Versicherungen für Privat- und Gewerbekunden im Landkreis Amberg-Sulzbach / Oberpfalz / Bayern und Bundesweit
Fahrradversicherung
 

Die Fahrrad-Saison startet! Sind Sie schon "Rad"klar?

Kennen Sie es? Die Sonne scheint und man möchte etwas an der frischen Luft unternehmen - also ab aufs Rad und los geht´s!

Aber was ist wenn etwas passiert, wenn Ihr Rad beschädigt oder sogar zerstört oder gestohlen wird? Egal ob E-Bike, Pedelec oder normales Fahrrad - günstig sind diese meist nicht. 

Geben Sie das finanzielle Risiko doch einfach ab!

Schützen Sie Ihr Rad. Ich möchte Ihnen im Folgenden zeigen, welche verschiedene Möglichkeiten Sie überhaupt haben!


Diebstahl-Schutz

Diebstahl-Schutz

Auch mal sorgenfrei absteigen!

Mit dem Diebstahl-Schutz ver­sichern Sie nicht nur den Diebstahl Ihres eigenes Rades, sondern können sogar zum Beispiel den Akku Ihres E-Bikes, sowie Gepäck und Zubehör absichern!

Doch wo finden Sie Ihren passenden Diebstahl-Schutz?

Kasko-Schutz

Kasko-Schutz

Das gibt es doch nur beim Auto!

Nein, der Kasko-Schutz Ihres Rades schützt Sie vor Kosten, die beispielsweise durch Schäden auf Grund von Stürzen, falscher Handhabung und Vandalismus entstehen. 

Und wussten Sie, dass selbst Verschleiß-Schäden hierrüber abgedeckt werden können?

Schutzbrief

Schutzbrief

Schnelle Hilfe - egal wo Sie sind!

Sie bleiben wegen einer Panne irgendwo mit Ihrem Rad liegen und wissen nicht weiter? Ein Schutzbrief hilft Ihnen hier weiter! Egal ob Abschleppkosten, das Ersatzrad oder eine mögliche Übernachtung - ein Schutzbrief hilft Ihnen bei Pannen aller Art!


Richtig abgesichert - worauf sollten Sie achten:

Sie haben sich sicherlich schon einmal gefragt, was das Wichtigste bei der Wahl der richtigen Versicherung ist und worauf Sie achten sollten:

  • Individualität- Achten Sie darauf, dass die gewählte Versicherung individuell zu Ihnen passt - Fahren Sie gerne Downhill? Besteht Ihr Rad aus einem Carbonrahmen? Möchten Sie die Möglichkeit verschiedene Bausteine flexibel zu wählen?
  • Neu oder Gebraucht - Ein neues Fahrrad ist teuer! Achten Sie bei der Wahl Ihres Schutzes, dass Sie auch Ihr gebrauchtes Rad ver­sichern können.
  • Wartezeiten - Je kürzer die Wartezeit, desto besser. Oder gleich für ein Produkt ohne Wartezeiten entscheiden!
  • Leistungsumfang - Damit Sie nicht weniger erstattet bekommen, achten Sie darauf, dass Ihr gewählter Schutz zum Neuwert erstattet. Kleiner Tipp: Entscheiden Sie sich für eine Absicherung, bei der Sie keine Verpflichtung zum Neukauf eines Fahrrades haben!

Sie haben Interesse an weiteren Informationen?

Anfrage zur Fahrradversicherung


Ich bin für Sie da!

Kontaktfoto

Roland Meyer
Ver­sicherungs­makler

Ziegelhüttenweg 22
92242 Hirschau

09622-7190455
info@rm-versicherungsmakler.de